euridice opéra sejours culturels
Euridice opéra séjours culturels
Pesaro
Jedes Jahr im Hochsommermonat August ehrt die italienische Stadt Pesaro ihren bekanntesten Sohn, Gioachino Rossini. Der dort 1792 geborene Opernkomponist schrieb selbst über sich: „La mia musica fa fuore“ – er sollte Recht behalten, denn seine Musik ist bis heute packend, spannend, unterhaltend und steckt voller Tempo und Lebensfreude. Unter Beweis gestellt wird seine Aussage seit nunmehr mehr als 30 Jahren während des Rossini Opera Festivals, das sich seit jeher als große Talentschmiede des Belcanto-Nachwuchses präsentiert und sich neben der Aufführung der berühmten Werke auch der Wiederentdeckung der unbekannteren Kompositionen Rossinis verschrieben hat. Gespielt wird im intimen, wunderschön verspielten, 1637 errichteten und bis dato mehrfach umgebauten Teatro Rossini mitten im centro storico, sowie in der Vitrifrigo Arena, die aufgrund ihrer Dimension größere Bühnenumbauten und -bilder ermöglicht.
Die Marken, zu Unrecht in der italienischen Reiselandschaft oft übersehen, beheimaten mit dem nahe gelegenen Kunstjuwel Urbino, den herrlichen Stränden und dem grünen Hinterland sogar ein Weltkulturerbe der UNESCO. Genießen Sie nicht nur die Musik, sondern lassen Sie sich auch durch diese ursprüngliche Region treiben und entdecken Sie wie einst schon Rossini die lukullischen Genüsse dieser Region, die sich der Komponist aus seiner Heimat sogar bis nach Paris schicken ließ.
Kontakt
Euridice Opéra
5 rue du 4 septembre
13100 Aix-en-Provence
France

Téléphone
+33 (0) 442 91 33 91

contact@euridice-opera.fr