français  english    home
Euridice opéra séjours culturels
Salzburg
Mozartwoche
Zur Mozartwoche, traditionell das erste Festival des Jahres um den Geburtstag des gebürtigen Salzburgers, treffen sich wieder einige der besten Mozartinterpretinnen und -interpreten an der Salzach. Intendant Rolando Villazón legt 2022 den Schwerpunkt auf Kompositionen für Streichinstrumente. Erleben Sie Mozarts ganze musikalische Bandbreite, die Ihnen Künstler und Künstlerinnen wie Anne-Sophie Mutter, Emmanuel Tjeknavorian, Sir András Schiff, Janine Jansen und viele andere mehr schenken möchten.
Salzburg im Winter – das ist eine ganz besondere Atmosphäre. Vermutlich erlebt man die Stadt selten im Jahr so beschaulich: Beim Bummel durch die Altstadt, beim Schlendern durch den Mirabellgarten, beim obligatorischen Caféhausbesuch oder bei der Besichtigung der Festung Hohensalzburg – mit Panoramablick über die Dächer Salzburgs und die überzuckerten Berge des Salzburger Lands.

Osterfestspiele
Die Osterfestspiele stehen seit jeher als Synonym für Exklusivität im besten Sinne! Als privates Fest gründete Herbert von Karajan 1967 das Festival, das sich aus diesem Gedanken heraus bis heute zu fast 90% aus privaten Mitteln finanziert und sich größtmögliche künstlerische Freiheit erfüllt.
35 Jahre lang garantierten die Berliner Philharmoniker mit ihren jeweiligen Chefdirigenten die Qualität der Osterfestspiele, seit 2013 zeichnet die Sächsische Staatskapelle unter Ihrem Maestro Christian Thielemann für die Programmgestaltung verantwortlich. Als eines der ältesten und traditionsreichsten Orchester weltweit – gegründet 1548 durch Kurfürst Moritz von Sachsen – steht es zusammen mit herausragenden Solisten als Garant für höchsten Musikgenuss.
Die situationsbedingt abgesagten Osterfestspiele 2021 werden Ende Oktober nachgeholt. Das Festival 2022 lädt Sie zur gewohnten Zeit mit einer Neuinszenierung von Wagners „Lohengrin“ sowie wunderbaren Konzertprogrammen in die Stadt an der Salzach ein.
Kontakt
Euridice Opéra
5 rue du 4 septembre
13100 Aix-en-Provence
France

Téléphone
+33 (0) 442 91 33 91

contact@euridice-opera.fr